Sandra Schumacher

Karriere-Coach, Verhandlungs-Expertin und Mentorin

Ich unterstütze Sie dabei, endlich das Geld zu verdienen, dass Sie wert sind.

Hi, ich bin Sandra Schumacher.
Ich bin zertifizierter Karrierecoach und ich habe mich darauf spezialisiert, beruflich engagierte Menschen dabei zu unterstützen, endlich mehr Geld in und mit ihrer Arbeit zu verdienen. Dieser Mission folge ich jetzt seit 10 Jahren.

Meine Gehalts-Geschichte

In meine Karriere bin ich mit der ganz klaren Überzeugung gestartet, dass sich meine Leistung lohnen wird – dass ich für gute Arbeit entsprechend gutes Geld verdienen werde. Gleichberechtigung war selbstverständlich für mich. Gender-Pay-Gap? Nicht bei mir!

Und ich habe alle üblichen Einwände gehört und zunächst auch geglaubt: „Dieses Jahr ist kein Budget mehr da für eine Gehaltserhöhung“, „Wenn ich Dir diese Gehaltserhöhung geben würde, dann würdest Du das Abteilungsgefüge sprengen“, „Über Gehaltserhöhungen sprechen wir nur im Jahresgespräch“ …. Du kennst sie wahrscheinlich auch.

Meine Karriere entwickelte sich prächtig, ich übernahm immer bessere Projekte, ich hatte Management-Attention. Nur mein Gehalt hielt irgendwie nicht mit.

Im Zuge einer Restrukturierung wurde dann unsere Abteilung aufgelöst und wir sprachen offen über unsere Abfindungsangebote. Und mir fiel es wie Schuppen von den Augen, dass alle meine Kollegen deutlich mehr verdient hatten als ich. Wie war es dazu gekommen? Ich hatte doch alles versucht – oder etwa nicht?

Nach echter, tiefer Wut über diese Situation war meine Neugier geweckt: Was konnte ich zukünftig tun, um nicht wieder in so eine Situation zu kommen?

Das war mein persönlicher Treiber für das Thema Gehalt und Gehaltsverhandlung. Seit 10 Jahren arbeite ich jetzt als Karrierecoach und habe unzählige Gehaltsverhandlungen erfolgreich begleitet. Und ich kann Euch beruhigen: Ich habe es gelernt, meine Klienten lernen es. Und glaubt mir – man kann sich finanziell durch eine gelungen Verhandlung deutlich verbessern!

Ich bin ausgebildeter systemischer Coach und Mitglied im Deutschen Verband für Coaching und Training. e.V.

Mehr zu meiner Arbeit und mir finden Sie unter sandraschumacher.com.

Um ein kurzes, unverbindliches Erstgespräch zu vereinbaren, nutzen Sie bitte meinen Buchungskalender: https://calendly.com/sandraschumacher

 

Woran ich glaube

Der Gender-Pay-Gap muss weg

Gibt es ihn, oder gibt es ihn nicht? Nichts wird hitziger im Netz und am Stammtisch diskutiert als der Gender-Pay-Gap. Oft wird es dabei sehr persönlich. Aus meinen eigenen beruflichen Erfahrungen und denen aus meiner Coaching Praxis gibt es einen realen Gender-Pay-Gap, der systemimmanent ist, d.h. Frauen erhalten weniger Geld für gleiche Arbeit. Aber es gibt auch einen individuellen Anlass: Frauen verhandeln einfach gar nicht oder schlechter. Und da müssen wir ran!

Das Leben ist zu kurz für einen schlechten oder schlechtbezahlten Job.

Wenn Sie Ihren Job nicht mögen, dann sind Sie nicht verpflichtet, dort zu bleiben. Wechseln Sie! Wenn Sie keine Wertschätzung an Ihrem Arbeitsplatz oder in Ihren Projekten erfahren, wenn Sie schlecht bezahlt werden, dann fordern Sie mehr. Doch, das dürfen Sie! Und wenn es wirklich nicht klappt, dann wechseln Sie. Sie müssen nicht dort bleiben!

Es ist an Ihnen, etwas zu verändern

Viele meiner Klienten warten ab. Jahre. Darauf, dass sich etwas ändern wird. Das es endlich gut wird. Aber das wird nicht von alleine passieren. Es bedarf einiger Arbeit an Ihnen selbst, an Ihrem Mindset – und es bedarf Mut und Veränderungswillen. Sie sind nicht bis hierher gekommen, um dann aufzugeben und abzuwarten, dass sich alles zum besseren wendet – es ist Zeit, dass Sie für sich eintreten und so die Zeit, die vor Ihnen liegt, verändern!

Vernetzen Sie sich mit mir - ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Mein Ansatz

Ich helfe beruflich engagierten Menschen, mehr zu verdienen: Ob in Verhandlungen um einen neuen Job mehr Geld in dieser neuen Position, ob in einem Gehaltsgespräch oder einem Gespräch über die eigene Entwicklung.

Ich helfe ihnen dabei, die richtigen Argumente für sich zu finden und eine Positionierung, die ihr Selbstvertrauen für diese Verhandlungssituation stärkt. Damit sie in dem Gespräch ihre Ziele erreichen, die ihnen wichtig sind.

Es geht darum, dass Sie und ich einen genauen Blick darauf werfen, was Sie tun müssen, um das Gehalt zu erreichen, das Sie sich wünschen. Wenn wir fertig sind, weißt Du, worauf Du dich in der Verhandlung konzentrieren kannst und wie du vorankommst!

Warten Sie nicht mehr länger. Ich freue mich über Ihre Nachricht!